Gratis bloggen bei
myblog.de

Und darum spielen wir privat am Liebsten Menschenverachtende Untergrundmusik

Ich dehydriere hier vor mich hin. Den Tag nichtszuend. Natürlich mach man dies und das, aber ohne Bedeutung. Ergibt keinen Sinn.

Alles eigenartig, ich freue mich sogar schon auf zu Hause, da ich da endlich Auto fahren und schönes Zeugs in mich reinpumpen kann. Ja, das ist mein Leben. Ich bin nicht stolz drauf. Ich habe nie was großartiges erreicht und wurde Dank meiner Familie krank. Jetzt verachte ich die meisten Menschen, mein Familie wünsche ich den Tod, meinem Leben ein Ende.

Ich bin leer. Wirklich.
4.3.08 22:15


Werbung





navigation
home
about
guestbook
contact
abo
old things